Nr. 120

Hahn Drilling von 1908

Drilling von J.P. Sauer & Sohn, Suhl, Gravur: Standard

» ausführliche Informationen

 
Nr. 126

Seitenschloss-Drilling mit obenliegenden Abzugstangen von 1922

Drilling von J.P. Sauer & Sohn, Suhl, Gravur: Standard, inkl. Zielfernrohr Schmidt & Bender 3-12x50 Stahl, Leuchtabsehen

» ausführliche Informationen

 
Nr. 129

Seitenschloss-Drilling von 1928 mit zus. Wechsellauf

Drilling von Sauer & Sohn, Suhl, Tierstück-Gravur, inkl. Zielfernrohr Zeiss 2,5-10x50 VM, Leuchtabsehen

» ausführliche Informationen

 
Nr. 197

Seitenschloss Drilling von 1914

Drilling von Sauer & Sohn, Suhl, Gravur: Altdeutsches Laub, inkl. Zielfernrohr Zeiss Victory 2,5-10x50, Leuchtabsehen 40

» ausführliche Informationen

 
Nr. 201

Sauer Repetierbüchse Mod. 98 von 1912

Repetierbüchse von Sauer & Sohn, Suhl / O. Geyger, Berlin, inkl. Zielfernrohr Voigtländer Scoparette 3,8 x 23, Stahl und Hensoldt 6 x 42, Stahl

» ausführliche Informationen

 
Nr. 204

Extrem seltene Kipplaufbüchse Modell 36 von 1938

Kipplaufbüchse von Sauer & Sohn, Suhl, Gravur: Feinste Tierstücke von Richard Schilling, inkl. Zielfernrohr Zeiss Victory 2,5-10x50 LA 60

» ausführliche Informationen

 
Nr. 207

Doppelbüchs-Drilling mit Drillings-Wechsellauf von 1912

Doppelbüchsdrilling von Kessler-Suhl, Gravur: Tierstücke mit altdeutschem Laub, inkl. Zielfernrohr Zeiss Victory 2,5-10x50, Leuchtabsehen

» ausführliche Informationen

 
Nr. 208

Bockbüchsflinte aus dem Besitz von Generalfeldmarschall Keitel von 1920

Bockbücksflinte von Kettner-Suhl, Gravur: Standard, inkl. Zielfernrohr Hensoldt 4x32

» ausführliche Informationen